Norwegen ich komme. In wenigen Tagen geht es los…

… und ich kann es immer noch nicht glauben.

Seit der konkreten Idee sind erst wenige Wochen vergangen und ich hatte es eigentlich nicht wirklich für möglich gehalten, dass es klappen würde und besonders nicht so schnell.

Sobald ich dann die endgültige Zusage von meinem Arbeitgeber hatte (vor drei Wochen!), wurde ich kurzzeitig etwas nervös. Zum einen, weil ich mich natürlich tierisch gefreut habe und zum anderen, weil mir bewusst wurde, dass ich noch einiges zu erledigen hatte…

In den vergangenen Wochen habe ich mit meinem Arbeitgeber alles Notwendige geklärt, meine finanziellen Mittel mehrfach überschlagen,  mit meiner Gastgeberin gesprochen, den Flug gebucht, das Zugticket gebucht, Handyempfang in Norwegen geklärt, über Internetzugangsmöglichkeiten in Norwegen erkundigt, Surf-Stick bestellt, viel telefoniert, mich um die Versorgung meines Pferdes bemüht, diesen Blog erstellt, meinen Online-Banking-Zugang wieder reaktiviert, Schneeschuhe für bis zu -30C besorgt, nach einer warmen Winterjacke gesucht & bestellt (Lieferung steht noch aus!), Packliste erstellt, ToDo-Liste geschrieben, eine möglichst günstige Auslandskrankenversicherung gesucht & gefunden, den extra für Norwegen selbstgestrickten Pullover von meiner lieben Arbeitskollegin entgegengenommen (gaaanz warm & kuschelig!),  Reiserucksack zum Teil gepackt (der Platz scheint nicht auszureichen), mir ein neues Objektiv für die Kamera gegönnt, um auch weit entfernte Objekte (hoffentlich einen Elch) fotografieren zu können.

Nun muss ich eigentlich nur noch Geld wechseln, die letzten Tage mit Jörn genießen, mein Pferd ein letztes Mal sehen, mich von allen verabschieden und in den Flieger setzen.

Am 22.Februar geht es dann endlich los!

Ich freue mich auf euch, wenn ich wieder da bin! Bis bald.

3 thoughts on “Norwegen ich komme. In wenigen Tagen geht es los…”

  1. Liebe ali p. 🙂 freut mich sehr von seinen planen zu hören. Am tag deiner abreise. Ich wünsche dir einen guten flug, eine angenehme ankomm phase uns dan aufregende 3 monate gefüllt mit einzigartigen erlebnissen. Sobald ich reisen höre, packt mich auch wieder die lust, jetzt ist aber erst das examen dran.
    Bei deiner kleinen Liste musste ich ein wenig grinsen. Komm gesund wieder Kleines! Umma, jj

  2. *** über den Wolken***

    Liebe Alice,
    gerade denken wir an Dich- wahrscheinlich biste ja gerade über uns hinweggeflogen…. in 40 Minuten wirst Du in Oslo landen.
    Grüß und König Harald 🙂
    Gute Reise und gutes Ankommen in Sollja!

    Liebe Grüße und sei gedrückt,
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.